Organisation

Die Feuerwehr ist eine Organisation mit der Aufgabe, bei Bränden, Unfällen, Überschwemmungen und ähnlichen Ereignissen Hilfe zu leisten, d. h. Menschen, Tiere und Sachwerte zu retten, zu löschen, zu bergen und zu schützen, wobei der Menschenrettung die oberste Priorität zukommt.

Die Stützpunktfeuerwehr Region Visp besteht aus den jeweiligen Zügen der Gemeinden Ausserberg, Baltschieder, Eggerberg, Lalden und Visp. Unsere Organisation basiert auf dem Milizsystem mit rund 118 Mitgliedern, davon sind 2 festangestellte der Feuerwehr.

Als kantonaler A-Stützpunkt leistet die Stützpunktfeuerwehr Region Visp auch über ihre Gemeindegrenzen hinweg Unterstützung bei grösseren Ereignissen.

Wir sind rund um die Uhr für unsere Bevölkerung einsatzbereit und über die Notrufnummer 118 erreichbar!